St. Martin Roringen und St. Cosmas und Damian Herberhausen

Das Leben feiern, Begleitung finden an den Wegstationen, Gottesdienst erleben, Musik und Gastfreundschaft genießen, mit Kindern eingeladen sein, fröhlich alt werden: Willkommen in der Kirche im Dorf!

1504713525.xs_thumb-

Musik in der Roringer Kirche

1510954501.medium_hor

Bild: U. Potthoff

1438896566.xs_thumb-

Martin & Martin in Roringen - so feiert die Ökumene!

"Roringen hat für mich ein Gesicht bekommen", sagt Pfarrer Hans Haase (St. Vinzenz und St. Paulus). Besonders gefällt ihm die anheimelnde Dorfkirche. Nach dem Gottesdienst in der gut gefüllten Kirche folgen knapp hundert Christinnen und Christen der Einladung ins thematisch geschmückte Dorfgemeinschaftshaus. Hier werden sie mit Getränken, Fingerfood und Musik empfangen.

Einen großen Dank an alle Mitwirkenden aus den sechs Kirchengemeinden, die Kirchenvorstände und die Musiker*innen Birgit Fabritz, Birgit Thiel und Florian Wippler, an Ortsbürgermeister Alfred Rosenplänter, das Team des Roringer Dorfladens und Berg-Cafés, Ehepaar Harbeke von der Roringer WeinWelt und die unvergleichliche Band "Saitenschneider!"

Per Mausklick blättern und alle Bilder sehen!
1510749167.medium

Bild: Ulrich Hundertmark, Charlotte Scheller

1438896566.xs_thumb-
1504713525.xs_thumb-

Ökumenisches Martinsfest

Wann?
12.11.2017, 17:00 Uhr
Was?
Medium
Bild: gemeinfrei
In der St. Martins-Kirche Roringen: Martin Luther und Martin von Tours im Gespräch. Gottesdienst der Kirchengemeinden Christophorus, St. Cosmas und Damian, St. Martin Roringen, St. Nikolaus, St. Petri Weende, St. Vinzenz.
Anschließend Fest im Dorfgemeinschaftshaus
mit Bier, Wein, Brot, Musik und Liedern. Es spielen
die "Saitenschneider" aus Göttingen.
Shuttle-Bus: 16:30 Uhr Christophoruskirche,
16:40 Uhr St. Vinzenzkirche. Rückfahrt ab 21 Uhr.
Wo?
St. Martins-Kirche
Lange Str. 22
37075 Göttingen-Roringen
1504713525.xs_thumb-

Taizé-Gottesdienst

Wann?
05.11.2017, 18:00 Uhr
Was?
Medium
Bild: Presses de Taizé, France
Gottesdienst mit vielen Liedern in der Tradition der Gebete der ökumenischen Gemeinschaft von Taizé. Die Kirche ist ab 17:30 Uhr für Stille und Gebet geöffnet. Im Anschluss an den Gottesdienst ist, von weiteren Gesängen getragen, Gelegenheit zur persönlichen Segnung in der „Kinderkirche“ unter der Orgelempore.

Musikalische Gestaltung: Margit Günther (Flöte), Judith Krüger (Klavier). Leitung: Pastor Dr. Rainer Dinger und Team
Wo?
St. Petri-Weende
Petrikirchstraße
37077 Göttingen
1438896566.xs_thumb-
Innen und außen herbstlich geschmückt war die Herberhäuser Kirche. Knapp zweihundert Menschen freuten sich an den Klängen der Hubertusmesse, aufgeführt von den Parforcehorn-Bläsern der Göttinger Jägerschaft unter Leitung von Werner Schramm. Bei Nieselregen und Sturm hatten Ehrenamtliche einen Grill-Pavillon, Tische und Bänke vor der Kirche aufgebaut. Viele Gäste blieben und wärmten sich bei Glühwein und Würstchen. 


1509540500.medium

Bild: Charlotte Scheller

1438896566.xs_thumb-

Festgottesdienst zum Reformationsjubiläum

Wann?
31.10.2017, 11:00 Uhr
Was?
Der zentrale Gottesdienst am Reformationstag! Im Gottesdienst wird auch das Abendmahl gefeiert. Dazu werden Kelche und Patenen aus allen Regionen des Kirchenkreises mitgebracht.

Predigt: Superintendent Friedrich Selter.
Musikalische Gestaltung: Göttinger Stadtkantorei und Kammerorchester „Göttinger Collegium“, Leitung Bernd Eberhardt, und Kreisposaunenchor, Leitung Christoph Rüling.
Neben klassischen Chorälen wird auch neues geistliches Liedgut zu Gehör gebracht.

Im Anschluss an den Gottesdienst informieren unterschiedliche Initiativen im Kirchenkreis und in den Gemeinden über ihr Engagement und laden zum Verweilen und zur Kommunikation ein.
Wo?
St. Johannis-Kirche

37073 Göttingen
1438896566.xs_thumb-
1509127694.medium_hor

Bild: Charlotte Scheller

Es kann losgehen: Der Stadtpilgerweg ist fertig!

Gehen Sie mit am 31.10. nach dem Gottesdienst in St. Johannis! Ein großes Dankeschön an Thomas Klawunn und Amélie zu Dohna!
1504713525.xs_thumb-

Hubertusmesse

Wann?
28.10.2017, 18:00 Uhr
Was?
Medium
Bild: Charlotte Scheller
Die Parforcehorn-Gruppe der Göttinger Jägerschaft spielt die stimmungsvolle Hubertusmesse in der herbstlich geschmückten Herberhäuser St. Cosmas und Damian-Kirche. Musikalische Leitung: Werner Schramm. Liturgie und Predigt: Pastorin Charlotte Scheller. Anschließend Umtrunk und Imbiss vor der Kirche
Wo?
St. Cosmas und Damian-Kirche Herberhausen
Pfarrweg 2
37075 Göttingen-Herberhausen
1504713525.xs_thumb-

Eröffnung des Stadpilgerwegs

Wann?
31.10.2017, 12:00 Uhr
Was?
Medium
Bild: Charlotte Scheller
Am 31. Oktober wird der ‪Stadtpilgerweg Göttingen eröffnet. An sieben Stationen gibt er, an Ereignisse der Göttinger Reformationsgeschichte anknüpfend, Impulse, sich mit Glaubensthemen zu beschäftigen.

Die Autorinnen Charlotte Scheller (Pastorin in Roringen, Herberhausen und Christophorus) und Amélie zu Dohna (Pastorin, Referentin Kirche im Tourismus und Pilgern, Haus Kirchlicher Dienste Hannover) bieten eine Führung auf dem Stadtpilgerweg an. Sie beginnt nach dem zentralen Festgottesdienst zum Reformationstag in der St. Johanniskirche.Treffpunkt ist vor dem Haupteingang der St. Johanniskirche am Schaukasten. Für diejenigen, die sich einen ersten Eindruck verschaffen möchten, wird gegen 13 Uhr eine geführte Abkürzung angeboten.

Vorgestellt wird auch das Begleitheft zum Stadtpilgerweg, eine Anregung, den Weg auch selbstständig zu gehen, allein oder mit einer Gruppe. Das Heft kann gegen eine Schutzgebühr von einem Euro in den Kirchen der Göttinger Innenstadt und der Tourist-Information im Rathaus erworben werden.
Wo?
St. Johannis
Calsowstr. 1
37085 Göttingen
Weitere Posts anzeigen